Autor Thema: Heiend 2015  (Gelesen 1436 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline beamter77

  • Sr. Member
  • *****
  • Beiträge: 1329
  • trau`keinem unter 60
Heiend 2015
« am: 21. Mär. 2015, 10:58 »
Wen interessiert das (noch)?
Wer kommt hin .
Die Lücke, die man hinterlässt, ersetzt einen vollkommen.
"Ich will frei sein", sprach die Marionette ... und schnitt ihre Fäden durch.
Klug ist jeder. Der eine vorher, der andere nachher.

Offline Matt

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 196
Re: Heiend 2015
« Antwort #1 am: 05. Apr. 2015, 10:54 »
Hallo,

werde wohl dieses Jahr wieder dort sein, auch wenn mich das enorme Menschenaufkommen dort, sowie die völlig abgehobenen Preise für Komponenten mittlerweile sehr ärgert.
Liebe Grüße,
Matthias

Offline Enno

  • Team-Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1081
Re: Heiend 2015
« Antwort #2 am: 05. Apr. 2015, 22:09 »
1. Ist mir das zu weit weg und 2. werde ich wohl am 14. Mai in der Pfalz bei einer Veranstaltung mit Casey Jones & The Governors und am 15. und 16. Mai in Lübbeke beim KTL-Radio Treffen sein.
Gruß
Enno

Offline pinoccio

  • Sr. Member
  • *****
  • Beiträge: 3756
  • Beiträge (OFF-Topic): 2776549
Re: Heiend 2015
« Antwort #3 am: 06. Apr. 2015, 08:37 »
Auf dem Markt der Gebetsteppiche wäre ich wohl Fehl am Platz.

Aufgerufene Preise für diverses "phantasievoll gewebtes Nichts" finde ich eigentlich sehr fair...
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen - Heiner Geißler

Offline beamter77

  • Sr. Member
  • *****
  • Beiträge: 1329
  • trau`keinem unter 60
Re: Heiend 2015
« Antwort #4 am: 06. Apr. 2015, 09:50 »
Ich bequeme mich wieder hin.
Es ist schön festzustellen, was man alles nicht (mehr?) braucht.
Die Lücke, die man hinterlässt, ersetzt einen vollkommen.
"Ich will frei sein", sprach die Marionette ... und schnitt ihre Fäden durch.
Klug ist jeder. Der eine vorher, der andere nachher.

Offline Matt

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 196
Re: Heiend 2015
« Antwort #5 am: 06. Apr. 2015, 10:20 »
Hallo,

ich nutze die "High-End" vor allem zum auffrischen von Kontakte, sprich zum Quatschen.
Das allgemein herschende Preisgefüge für Hifi erzeugt bei mir aber auch nur noch Irritation und Kopf schütteln.
Ergo, der Markt will und braucht Menschen wie mir augenscheinlich nicht mehr.......... :inOhnmacht_fall:
Liebe Grüße,
Matthias