Autor Thema: DAS HIFI-FORUM SCHLIESST DIE PFORTEN  (Gelesen 10270 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kawa

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 263
DAS HIFI-FORUM SCHLIESST DIE PFORTEN
« am: 18. Mär. 2009, 20:25 »
www.hifi-forum.de macht dicht!

Das mit Abstand größte deutsche HiFi Forum wird zu gemacht. Das ist sehr bedauerlich, es war mir zwar in letzter Zeit zu unübersichtlich, aber nirgendwo sonst war so viel allumfassende Information zu finden. Schade!

Kawa

Offline inthro

  • Team-Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4106
  • fest Verschnürter
Re: DAS HIFI-FORUM SCHLIESST DIE PFORTEN
« Antwort #1 am: 18. Mär. 2009, 20:38 »
Naja....so recht glaub ich das noch nicht.
Am 2. April wissen wir es besser. Auch ein Aprilscherz will vorbereitet sein ;)

Wenn das wirklich kein Scherz ist, dann sollten die kleinen Foren demnächst mit ein paar neuen User rechnen  :;010



Grüsse, Andy
Nichts verhindert den Genuss so wie der Überfluss.
Michel Eyquem de Montaigne


Offline alex8529

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 308
  • Googler
Re: DAS HIFI-FORUM SCHLIESST DIE PFORTEN
« Antwort #2 am: 18. Mär. 2009, 20:40 »
ja Schade  :;111

Bin dort zwar vor ein paar Jahren raus geflogen, und habe mich als Kerl mit Charakter nicht wieder angemeldet,aber eigentlich fast täglich mitgelesen
Echtes VooDoo ist, wenn man beim Test 15 Richtige bei 10 Versuchen hat.....

Offline Kawa

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 263
Re: DAS HIFI-FORUM SCHLIESST DIE PFORTEN
« Antwort #3 am: 18. Mär. 2009, 20:42 »

Wenn das wirklich kein Scherz ist, dann sollten die kleinen Foren demnächst mit ein paar neuen User rechnen  :;010

Grüsse, Andy

Ja, das hat zwei Seiten, das HF fungierte auch als eine Art Userstaubsauger ....

Offline inthro

  • Team-Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4106
  • fest Verschnürter
Re: DAS HIFI-FORUM SCHLIESST DIE PFORTEN
« Antwort #4 am: 18. Mär. 2009, 20:49 »
Die Organisation eines Forums solchen Ausmaßes sollte man nicht unterschätzen.
Beschaulichkeit kann auch seinen Reiz haben ;)

Aber ich wette (ohne Einsatz), dass sie das Forum bis zum 1. April auf "only read" stellen um dann virtuelle Existenzen aus dem persönlichen Schlamassel zu ziehen  ;)
Nichts verhindert den Genuss so wie der Überfluss.
Michel Eyquem de Montaigne


Offline Kawa

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 263
Re: DAS HIFI-FORUM SCHLIESST DIE PFORTEN
« Antwort #5 am: 18. Mär. 2009, 20:51 »
Verstehe ich nicht so ganz Inthro...

Offline inthro

  • Team-Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4106
  • fest Verschnürter
Re: DAS HIFI-FORUM SCHLIESST DIE PFORTEN
« Antwort #6 am: 18. Mär. 2009, 20:52 »
Welchen Satz genau?
Nichts verhindert den Genuss so wie der Überfluss.
Michel Eyquem de Montaigne


Offline Kawa

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 263
Re: DAS HIFI-FORUM SCHLIESST DIE PFORTEN
« Antwort #7 am: 18. Mär. 2009, 20:53 »
Diesen da:

Aber ich wette (ohne Einsatz), dass sie das Forum bis zum 1. April auf "only read" stellen um dann virtuelle Existenzen aus dem persönlichen Schlamassel zu ziehen  ;)


Offline inthro

  • Team-Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4106
  • fest Verschnürter
Re: DAS HIFI-FORUM SCHLIESST DIE PFORTEN
« Antwort #8 am: 18. Mär. 2009, 20:56 »
Naja....

Zitat aus der Bekanntgabe der Administration:

Zitat
"Aus diesem Grund wird das Forum leider in Kürze seine Pforten schließen und vorerst nur noch als Nachschlagewerk zur Verfügung stehen."
(Hervorhebung durch mich)

Und die Reaktionen waren ja z.T. hochdramatisch...
Nichts verhindert den Genuss so wie der Überfluss.
Michel Eyquem de Montaigne


Offline Kawa

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 263
Re: DAS HIFI-FORUM SCHLIESST DIE PFORTEN
« Antwort #9 am: 18. Mär. 2009, 21:04 »
Aber wieso virtuelle Existenzen aus dem Schlamassel ziehen?

Offline inthro

  • Team-Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4106
  • fest Verschnürter
Re: DAS HIFI-FORUM SCHLIESST DIE PFORTEN
« Antwort #10 am: 18. Mär. 2009, 21:12 »
"Schlamassel": ist in dem Fall das Mehr an Freizeit, mit dem (nach deren Aussagen) einige keine anderweitige Verwendung haben.

Eine virtuelle Existenz sollte doch klar sein...?  ??

War vielleicht (mal wieder) ein bischen blöd formuliert....
Nichts verhindert den Genuss so wie der Überfluss.
Michel Eyquem de Montaigne


Offline Kawa

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 263
Re: DAS HIFI-FORUM SCHLIESST DIE PFORTEN
« Antwort #11 am: 18. Mär. 2009, 21:19 »
Oder zuviel hinein interpretiert von mir.

Mal sehen, wie es weiter geht, vorerst stelle ich dann meine Projekte dann nur noch hier ein.


Offline inthro

  • Team-Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4106
  • fest Verschnürter
Re: DAS HIFI-FORUM SCHLIESST DIE PFORTEN
« Antwort #12 am: 18. Mär. 2009, 21:22 »
Zitat
vorerst stelle ich dann meine Projekte dann nur noch hier ein

Prima  :;036

Hier muss ich nicht lange suchen ;)
Nichts verhindert den Genuss so wie der Überfluss.
Michel Eyquem de Montaigne


Offline gto

  • Team-Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5547
Re: DAS HIFI-FORUM SCHLIESST DIE PFORTEN
« Antwort #13 am: 18. Mär. 2009, 21:24 »
Ich hoffe das wenigstens der read only Status aufrecht bleibt, wäre schon schade um die vielen Fachbeiträge und das angehäufte Erfahrungswissen. :;050

Grüsse Gerd

Offline inthro

  • Team-Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4106
  • fest Verschnürter
Re: DAS HIFI-FORUM SCHLIESST DIE PFORTEN
« Antwort #14 am: 18. Mär. 2009, 21:30 »
Rein rechtlich dürften sie die Datenbank vom Netz nehmen.
Aber das wäre schon fast ein Frevel.

Wer seine bookmarks ordentlich archiviert hat, macht sich eben PDF`s draus :)
Nichts verhindert den Genuss so wie der Überfluss.
Michel Eyquem de Montaigne


Offline Hörzone

  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 849
  • Aktivist
    • Studio für aktive Monitore
Re: DAS HIFI-FORUM SCHLIESST DIE PFORTEN
« Antwort #15 am: 18. Mär. 2009, 21:31 »
ist schon überraschend, ich hab am Montag noch Bannerwerbung gebucht.. Die Schliessung so früh war da wohl nicht vorgesehen. Ich denke da ist hinter den Kulissen was passiert...
viele Grüße
Reinhard
ist hier das neue Schwurbelforum?
__________________________________
www.hoerzone.de - Studio für Lautsprecher
GEWERBLICHER TEILNEHMER

Offline inthro

  • Team-Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4106
  • fest Verschnürter
Re: DAS HIFI-FORUM SCHLIESST DIE PFORTEN
« Antwort #16 am: 18. Mär. 2009, 21:34 »
Hallo Reinhard,


stimmt....da gibts ja auch Werbeverträge.... Oha.
Nichts verhindert den Genuss so wie der Überfluss.
Michel Eyquem de Montaigne


Offline pinoccio

  • Sr. Member
  • *****
  • Beiträge: 3756
  • Beiträge (OFF-Topic): 2776549
Re: DAS HIFI-FORUM SCHLIESST DIE PFORTEN
« Antwort #17 am: 18. Mär. 2009, 23:23 »
Das ist sehr bedauerlich, es war mir zwar in letzter Zeit zu unübersichtlich, aber nirgendwo sonst war so viel allumfassende Information zu finden. Schade!

Seh ich auch so. Finds einfach nur schade....

Gruss
Stefan
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen - Heiner Geißler

Offline Matt

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 196
Re: DAS HIFI-FORUM SCHLIESST DIE PFORTEN
« Antwort #18 am: 19. Mär. 2009, 08:38 »
Ich finde die Schließung auch schade, da das HF.de meine eigentliche Heimat früher war
und somit der Geburtsort meine unnachahmlichen Internet-Karriere darstellte.

dr.matt der Voodoo Gott, dr.matt der Blindtest Gott, ist nun alles vorbei und wird es eine neue Chance geben......?
Liebe Grüße,
Matthias

Offline Hörzone

  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 849
  • Aktivist
    • Studio für aktive Monitore
Re: DAS HIFI-FORUM SCHLIESST DIE PFORTEN
« Antwort #19 am: 19. Mär. 2009, 08:41 »
Ich hatte schon mal über ein Testforum nachgedacht, (auch schon eine Forensoftware runtergeladen), Aldi Plattenspieler gegen Transrotor, Auspuffmotor gegen Emitter und so fort.. also lauter sinnige Sachen.
Weiß aber nicht ob ich nochmal Goldohren für Tests auftreiben kann :)
viele Grüße
Reinhard
ist hier das neue Schwurbelforum?
__________________________________
www.hoerzone.de - Studio für Lautsprecher
GEWERBLICHER TEILNEHMER

Offline pinoccio

  • Sr. Member
  • *****
  • Beiträge: 3756
  • Beiträge (OFF-Topic): 2776549
Re: DAS HIFI-FORUM SCHLIESST DIE PFORTEN
« Antwort #20 am: 19. Mär. 2009, 08:42 »
Matthias

dr.matt der Voodoo Gott, dr.matt der Blindtest Gott, ist nun alles vorbei und wird es eine neue Chance geben......?

Es gibt ja noch soooooviel andere Privatsender  :rolfl2: :rotwerd':

----

Vielleicht finden sich ja fürs HF ein paar Foristen, die die Verantwortung übernehmen....  :)


Gruss
Stefan
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen - Heiner Geißler

Offline April Wine

  • Sr. Member
  • *****
  • Beiträge: 1218
Re: DAS HIFI-FORUM SCHLIESST DIE PFORTEN
« Antwort #21 am: 19. Mär. 2009, 08:57 »
Ich hoffe das wenigstens der read only Status aufrecht bleibt, wäre schon schade um die vielen Fachbeiträge und das angehäufte Erfahrungswissen. :;050

Grüsse Gerd

Sehe ich genauso, Gerd

Zitat
ist schon überraschend, ich hab am Montag noch Bannerwerbung gebucht.. Die Schliessung so früh war da wohl nicht vorgesehen. Ich denke da ist hinter den Kulissen was passiert...
viele Grüße
Reinhard

Jo erst eine Ankündigung und dann doch Knall auf Fall.


Mir persönlich war es aber auch zu unübersichtlich geworden, obwohl auch ich dort das erste Mal mit Hifi virtuell in Berührung kam.

Gruss Stefan

Offline Kawa

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 263
Re: DAS HIFI-FORUM SCHLIESST DIE PFORTEN
« Antwort #22 am: 19. Mär. 2009, 09:21 »
Ich hatte schon mal über ein Testforum nachgedacht, (auch schon eine Forensoftware runtergeladen), Aldi Plattenspieler gegen Transrotor, Auspuffmotor gegen Emitter und so fort.. also lauter sinnige Sachen.
Weiß aber nicht ob ich nochmal Goldohren für Tests auftreiben kann :)
viele Grüße
Reinhard

Die Goldohren von früher haben ein gewisse Patina angesetzt (war wohl doch nur Bronze). Und Emitter gegen Auspuffmotor ist im Blindtest auch unfair, wegen dem Stress und der emotionalen Verbundenheit und so  :floet:
Ausserdem ist Blindtest langweilig! Ich kann es nicht mehr sehen (logisch!) und hören sowieso nicht!

Viele Grüße

Kawa


Offline alex8529

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 308
  • Googler
Re: DAS HIFI-FORUM SCHLIESST DIE PFORTEN
« Antwort #23 am: 19. Mär. 2009, 09:29 »
ho ho ho....

die Bettelei um deren User ist in anderen Foren in vollem Gange.... :wallbash:
Echtes VooDoo ist, wenn man beim Test 15 Richtige bei 10 Versuchen hat.....

Offline Hörzone

  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 849
  • Aktivist
    • Studio für aktive Monitore
Re: DAS HIFI-FORUM SCHLIESST DIE PFORTEN
« Antwort #24 am: 19. Mär. 2009, 09:36 »
ho ho ho....

die Bettelei um deren User ist in anderen Foren in vollem Gange.... :wallbash:

aber wie.. jeder der sich benehmen kann (es gibt auch sicherlich noch einen Kniefalltest ;) )
150 Gäste...
wir sollten uns um eine friedliche Übernahme des Hififorum.de bemühen,hab den Hendrik mal angeschrieben diesbezüglich
viele Grüße
Reinhard

bin am Freitag auf der Musikmesse, wenn die Zeit reicht schau ich mal vorbei..
ist hier das neue Schwurbelforum?
__________________________________
www.hoerzone.de - Studio für Lautsprecher
GEWERBLICHER TEILNEHMER

Offline pinoccio

  • Sr. Member
  • *****
  • Beiträge: 3756
  • Beiträge (OFF-Topic): 2776549
Re: DAS HIFI-FORUM SCHLIESST DIE PFORTEN
« Antwort #25 am: 19. Mär. 2009, 09:40 »
Reinhard als Forenadmin?

 :anbet: :;011 :,010

Gruss
Stefan
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen - Heiner Geißler

Offline alex8529

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 308
  • Googler
Re: DAS HIFI-FORUM SCHLIESST DIE PFORTEN
« Antwort #26 am: 19. Mär. 2009, 09:41 »
bin am Freitag auf der Musikmesse, wenn die Zeit reicht schau ich mal vorbei..

HO HO HO....

das wäre prima  :wel: there

Grüße Frank
Echtes VooDoo ist, wenn man beim Test 15 Richtige bei 10 Versuchen hat.....

Offline Kawa

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 263
Re: DAS HIFI-FORUM SCHLIESST DIE PFORTEN
« Antwort #27 am: 19. Mär. 2009, 09:42 »
Reinhard als Forenadmin?

 :anbet: :;011 :,010

Gruss
Stefan

ANARCHIE ist die einzige Lösung. Sozusagen gelebter Forumsdarwinismus.

Offline Enno

  • Team-Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1081
Re: DAS HIFI-FORUM SCHLIESST DIE PFORTEN
« Antwort #28 am: 19. Mär. 2009, 09:46 »
ho ho ho....

die Bettelei um deren User ist in anderen Foren in vollem Gange.... :wallbash:

Mehr oder weniger kompetente Mitglieder, die sich zu benehmen wissen,
sind schließlich überall gern gesehen, aber an einer Bettelei werden wir uns nicht beteiligen.
Wer mag, soll kommen, wer sich an anderer Stelle einbringen möchte, soll das tun.

Ich bin auch Mitglied im Hifi-Forum. Deshalb bedauere ich diese Entwicklung,
halte die Begründung für die Schließung aber für...
Gruß
Enno

Offline Enno

  • Team-Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1081
Re: DAS HIFI-FORUM SCHLIESST DIE PFORTEN
« Antwort #29 am: 19. Mär. 2009, 09:48 »
Und jetzt mache ich mir Gedanken darüber, ob ein Auspuffmotor die gleiche Räumlichkeit vermitteln kann wie ein Emitter.  ;)
Gruß
Enno