Autor Thema: Das S.O.A.K  (Gelesen 40207 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline gto

  • Team-Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5547
Re: Das S.O.A.K
« Antwort #120 am: 12. Jan. 2010, 22:27 »
Was sehen meine entzündeten Augen, da steht ja eine Bandmaschine.  ;)
Und hast du eine Baustelle geplündert, viel gelb, muss ich eine Atemmaske mitnehmen?  :,010
Freu mich schon, steht ja seit meinem letzten Besuch kein Stein mehr auf dem anderen.  :;034

Grüsse vom Gruselfreund Gerd

Offline don_kroiszo

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 274
  • SEISMIC BROTHER
Re: Das S.O.A.K
« Antwort #121 am: 13. Jan. 2010, 08:18 »
Nix Atemschutz!!

Durch Vermeidung anderer Körperfunktionen (z.B. sehen u. atmen) kann die volle Konzentration auf das Hören verlagert werden.
Da in meinem Kabinett also weder beobachtet bzw. geatmet werden darf  besteht keine Gefahr vom „gelben Zeugs“!

Das nenne ich dann

Nonvisuelles Apnoehearing   :,010

LG Karl

Offline don_kroiszo

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 274
  • SEISMIC BROTHER
Re: Das S.O.A.K
« Antwort #122 am: 18. Jan. 2010, 07:50 »
Hallo!

Ich hasse Raumakustik! :wallbash: :wallbash:

Dieses Wochenende habe ich, in der glorreichen Absicht etwas zu verbessern, meine Lausprecherchen Kilometerweise hin und her geschoben um die Basswiedergabe zu verbessern. Zuerst hatte ich einige Positionen per PC durchsimuliert die alle mehr oder weniger das gleiche katastrophale Ergebnis lieferten. :;010  Mein Hauptaugenmerk legte ich auf eine schon als „Sagenhaft“ zu bezeichnende Auslöschung im Frequenzschrieb die sich von ca. 30-40 Hz ergibt. Möchte ich die nicht haben so müsste ich meinen Hörplatz recht nahe an die Rückwand verschieben und die LSP dementsprechend weit in die Raummitte. Einfach geht die Simu von Hunecke http://www.hunecke.de/de/rechner/lautsprecher.html .

Alle anderen Positionierungen ergaben heftige Auslöschungen im Tiefbassbereich. Soweit so gut. Also hab ich meine Boxenberge und den dazugehörenden Hörplatz nach den Simulationsergebnissen ausgerichtet und neu gemessen.
Siehe da….die Realität stimmte mit der Simu gut überein. Die extreme Auslöschung konnte ich fast nicht mehr erkennen. Voller Erfolg??? Hmmmmm……..
Das Ausführliche Testhören danach verlief  eher ernüchternd. Zwar bemerkte ich den erweiterten Tiefgang aber natürlich wirkte sich die neue Aufstellung auch auf den Rest des Gesamten aus. Diese Veränderungen gefielen mir wiederum nicht. Am einfachsten zu beschreiben mit „es passte nix mehr zusammen“. So a Scha……. :wallbash:

So hab ich meine Speaker samt Hörplatz so lange verschoben bis sich ein halbwegs erträglicher Bassverlauf ergab und alles Andere auch besser zusammenspielte. Die extreme Auslöschung im Tiefbass hab ich allerdings wieder. Juhuuuu…. :huepf:
Da werde ich dann doch auf die Tappedhörner zurückgreifen.

Na, jedenfalls war’s ein ..äh… bewegendes Wochenende. :,010

LG Karl

Offline Barnie@home

  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 676
Re: Das S.O.A.K
« Antwort #123 am: 18. Jan. 2010, 09:01 »
Ja die lieben Auslöschungen  - wer kennt sie nicht... Was denkst du werden die Hörner diesbezüglich besser machen?

Offline don_kroiszo

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 274
  • SEISMIC BROTHER
Re: Das S.O.A.K
« Antwort #124 am: 18. Jan. 2010, 09:30 »
Ja die lieben Auslöschungen  - wer kennt sie nicht... Was denkst du werden die Hörner diesbezüglich besser machen?

Servus

"besser", in Hinsicht auf Auslöschungen , machen die Hörner nichts!
Aber ich kann sie , unabhängig von den Hauptlautsprechern , so positionieren das sie diese Auslöschung nicht haben.
Als Subwoofer der hoffendlich möglichst gut funkt. :;036
Hatte ich schon mal ausprobiert , funktionierte gut. :,014
Dafür brauch ich aber erstmal eine zweite DCX , zwei 18"er , zwei Gehäuse ...... und und und.....Zeit und Geld wären auch nicht schlecht. :,010

Aber das kommt schon noch :)

LG Karl


Offline Barnie@home

  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 676
Re: Das S.O.A.K
« Antwort #125 am: 18. Jan. 2010, 12:07 »
Zwei 18er gleich?!? Okay... Na dann darf man ja gespannt sein... Viel Spass!

Offline Meister Gü

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 79
Re: Das S.O.A.K
« Antwort #126 am: 18. Jan. 2010, 12:53 »
Hast du nicht schon die TH für die 15" fertig gehabt?

Offline don_kroiszo

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 274
  • SEISMIC BROTHER
Re: Das S.O.A.K
« Antwort #127 am: 18. Jan. 2010, 14:57 »
Hast du nicht schon die TH für die 15" fertig gehabt?

Job! ;)
Aber nur 1 doppelt gefaltetes. Die 15er bleiben fürs erste in den Hauptlautsprechern :,014
Die nächste Evolutionsstufe währe halt ein 18er TH :,010

Aber wie ich mich und meine Wankelmütigkeit kenne werden sicher noch 100 andere Pläne in der Zwischenzeit geschmiedet :Eulenspiegel:

Aaaaaaber......zu aller erst wird endlich einmal mein Hörraum fertig gestaltet. Die nächste Bestellung Schaumstoff is schon unterwegs und die Diffusoren zurechtgeschnitten :;036

LG Karl

Offline gto

  • Team-Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5547
Re: Das S.O.A.K
« Antwort #128 am: 18. Jan. 2010, 17:48 »


Aaaaaaber......zu aller erst wird endlich einmal mein Hörraum fertig gestaltet. Die nächste Bestellung Schaumstoff is schon unterwegs und die Diffusoren zurechtgeschnitten :;036

LG Karl


Sind eh noch 5 Tage.  :;009

L.G. Gerd

Offline Meister Gü

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 79
Re: Das S.O.A.K
« Antwort #129 am: 19. Jan. 2010, 10:40 »
Wieso nicht gleich 21"?  :;034

Bin schon gespannt wie es bei dir weiter geht...

Offline steos

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 90
Re: Das S.O.A.K
« Antwort #130 am: 23. Jan. 2010, 09:52 »

Wieso nicht 24" ?  :,014

Offline don_kroiszo

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 274
  • SEISMIC BROTHER
Re: Das S.O.A.K
« Antwort #131 am: 23. Jan. 2010, 13:26 »
möglich is alles
leistbar is nix.....jedenfalls nicht für mich in dieser liga

aber ihr könnt mich ja sponsern :,014

 

Offline gto

  • Team-Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5547
Re: Das S.O.A.K
« Antwort #132 am: 24. Jan. 2010, 17:35 »

Durft gestern mit Stefan mal wieder einen Zwischenstand der karlschen Weltmaschine in Ohrenschein nehmen. :resp:
Die Grundperformance ist großartig und der noch offene Rest ist dann IMHO mehr akademisch. So zumindest mein bescheidener Eindruck.  :;036
Den Setup in Form gießen, für die unterste Oktave gibt es auch schon einen Plan den der Karl bestimmt beizeiten dokumentieren wird. :;008
Den Hörraum in der vorderen Hälfte finalisieren und dann.......fängt der Karl vermutlich wieder vorne an. :;055
Ich danke jedenfalls mal wieder für die Gastfreundschaft.  Dieses mal durfte ich ja auch an den Reindling  :,010, danke auch an die Zuckerbäckerin.  :;091
Freu mich schon auf das nächst mal. :Freunde:

Offline don_kroiszo

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 274
  • SEISMIC BROTHER
Re: Das S.O.A.K
« Antwort #133 am: 24. Jan. 2010, 21:13 »
Hallo Gerd!

Danke für deinen Besuch! Und danke fürs kritische Ohr! :toolaughing: Is immer gut wenn man wieder mal geerdet wird und ein paar frische Ohren die eigene Anlage hören.
Schön das es dir gefallen hat. War wieder einmal ein sehr angenehmes Treffen. :umarm:

Also wenn der Raum endlich einmal fertig werden sollte werde ich ihn hoffentlich nicht so schnell wieder umgestalten. :;010
Meine Anlage wird allerdings nie fertig sein. Wäre ja langweilig. :,010

Freu mich aufs nächste mal :to_drink: (spätestens im Mai,Juni… ;))

LG Karl

Offline don_kroiszo

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 274
  • SEISMIC BROTHER
Re: Das S.O.A.K
« Antwort #134 am: 25. Jan. 2010, 22:05 »
Hallo!

Hab mal ein paar Messungen gemacht.
Da ich mir ja ein paar Schachteln Schaumgummi gekauft habe um bei meinem Raum weiter zu basteln wurde ein kleiner Test gemacht. Die Schachteln hab ich nur auf einer Seite aufgeschnitten und sie dann als so eine Art Bassabsorber in die Ecken hinter die LSP gestellt.





Natürlich will man auch wissen ob und was es bewirkt. Rein klanglich konnte ich schon in gewissen Bereichen ein "schnelleres" Ausschwingen des Basses bemerken. Nur Einbildung? Man muss schon genauer hinhören, bzw. sollte die gespielte Musik auch passen....
Na jedenfalls hab ich ein paar Messungen gemacht.

Ich beginne mit dem Frequenzgang

Schwars= ohne Abs.
Blau= mit den 2 unteren Abs.
Gelb= mit allen 4 Abs.





Da sieht man nicht sonderlich viel

Hier schon etwas Aussagekräftigeres
Die Nachhallzeit







Das finde ich ausreichend "trocken"


SO....und hier noch der Wasserfall

Einmal ohne Abs.







....einmal mit Abs.








....und hier übereinandergelegt.








Na da tut sich ja was!

War ein lustiger Versuch!

LG Karl

Offline pinoccio

  • Sr. Member
  • *****
  • Beiträge: 3756
  • Beiträge (OFF-Topic): 2776549
Re: Das S.O.A.K
« Antwort #135 am: 26. Jan. 2010, 19:23 »
Hi Karl

Danke für deine Messungen  :,014

Wirkungen hätte ich so gar nicht erwartet...

Wiedemauchsei, viel Spaß und Erfolg bei deinem Projekt und berichte bitte weiter  :;036

Gruss vom (etwas) stilleren Mitleser
Stefan
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen - Heiner Geißler

Offline Barnie@home

  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 676
Re: Das S.O.A.K
« Antwort #136 am: 26. Jan. 2010, 22:03 »
Wirkt schon ganz gut! Kannste aber so nicht stehen lassen oder?

Was ist denn das für ein Diffusor da hinten? Selber gemacht? Sieht interessant aus...

Offline don_kroiszo

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 274
  • SEISMIC BROTHER
Re: Das S.O.A.K
« Antwort #137 am: 27. Jan. 2010, 09:27 »
Hallo!

Job....die Wirkung ist schon recht erfreulich aber die Schachteln können (und werden auch) nicht so stehen bleiben. Einen schnellen Versuch war es wert. Der Schaumstoff soll zur teilweisen Behandlung für die Seitenwände und die Decke sein. Mal sehen wie ich das verteilen werde. :ueberleg:

Das Ding an der vorderen Wand ist ein DIY Schröder-Diffusor. Der war zuerst an der Rückwand. Da ich aber den hinteren Bereich gedämmt habe ist er jetzt nach Vorne gewandert und wird dort auch wahrscheinlich bleiben. Den hab ich mal zum extragünstigen Materialpreis von einer Kiste Bier gebaut :to_drink:. Somit preiswert und wohlschmeckend... :toolaughing:
Nur das Bauen ist etwas mühsam. Die vielen Brettchen..... da wird man ganz wuschig. Hat mir bis jetzt aber schon gute Dienste erwiesen.

LG Karl


Offline don_kroiszo

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 274
  • SEISMIC BROTHER
Re: Das S.O.A.K
« Antwort #138 am: 31. Jan. 2010, 21:21 »
N`Abend!

Weil mir grad langweilig ist......

hier noch ein paar Fotos




























LG Karl :;049

Offline Meister Gü

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 79
Re: Das S.O.A.K
« Antwort #139 am: 06. Feb. 2010, 18:40 »
Soooo, gestern hab ich mir einmal den aktuellen Stand angehört, und was soll ich sagen...passt! Super passt das! Viel mehr will ich auch nicht sagen, außer vielleicht, am besten selber anhören!

Man kann wirklich nur gratulieren, und ich bin schon sehr auf den fertigen Raum gespannt, und auf ein Setup, in dem das Problem mit dem Loch gelöst ist  ;)

Danke für Kuchen und Bier, und bitte wegen nächster Woche melden.

 :to_drink:

Offline don_kroiszo

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 274
  • SEISMIC BROTHER
Re: Das S.O.A.K
« Antwort #140 am: 08. Feb. 2010, 08:23 »

....
Man kann wirklich nur gratulieren, und ich bin schon sehr auf den fertigen Raum gespannt, und auf ein Setup, in dem das Problem mit dem Loch gelöst ist  ;)


Hallo!

Das LOCH wird noch gefüllt……du weist eh mit was… :,010
Schön das es dir gefallen hat.  :to_drink:

Da nun schon ein paar Lauschgehilfen die Erträglichkeit meines Systems bezeugt haben kann ich es mit ruhigen Gewissen mal eine Zeit lang so lassen um mich ausschließlich auf das Weiterkommen der Raumgestaltung zu konzentrieren. :;036 Die nächsten baulichen Maßnahmen sind geplant und warten auf ihre Ausführung. Ich werde berichten.

Mal so eine Frage in die Runde…..Wie messt ihr den die Nachhallzeit? Mit einem Lautsprecher oder mit beiden? Mit MLS oder Gleitsinus? Mikro nach oben oder zu den Lautsprechern ? Welche Lautstärke?

Oh….ist doch mehr als eine Frage geworden. :rotwerd':

Hab da noch eine interessante NH-Messung die, die Schaumstoffschachteln betrifft. Arta wertet den NH bis zum 63Hz Band aus. Das Hab ich mit REW nicht zusammengebracht und gerade dort unten wird es sehr interessant was die Schachteln betrifft. Aber ein Bild sagt mehr……..äh…….MIST! :;010
Hab`s jetzt leider nicht griffbereit…..reiche ich sicher nach. Wie gesagt …SEHR interessant.

Schöne Grüße :;049

Karl

Offline gto

  • Team-Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5547
Re: Das S.O.A.K
« Antwort #141 am: 08. Feb. 2010, 10:02 »
Mikro nach oben. Wenn du den Nachhall des Raumes wissen willst, dann musst du mehrere Punkte in diesem messen und mitteln. Ist aber schwierig, weil dabei auch der Anregungslautsprecher verschiedene Positionen braucht.
Ich beschränke mich auf den mir wichtigen süßen Punkt und messe Seiten getrennt. Dadurch kann ich auch Unsymmetrien besser beobachten.
Jedenfalls immer so laut als möglich, ohne dabei die Lautsprecher zu gefährden.
Bei den Programmen kann ich als Mac User nicht helfen. Das von mir verwendete FuzzMeasure zeigt recht komfortabel EDT/T 20/30 in max 1/3 Oktave Schritten bis 25 Hz. Die unterste Oktav sehe ich dabei in absolut Werten aber als nicht mehr besonders relevant/zuverlässig.

Sieht dann bei mir z.B. so aus. Werte werden automatisch immer auf RT60 hochgerechnet.



Schön zu sehen, das der Balken für 32 Hz IMHO nicht mehr relevant, weil in der Realität sicher über dem für 40 Hz.

Und zum vergleich ein vor kurzem gemessenes modernes unbehandeltes Wohnzimmer.




L.G. Gerd



Offline don_kroiszo

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 274
  • SEISMIC BROTHER
Re: Das S.O.A.K
« Antwort #142 am: 09. Feb. 2010, 19:16 »
Danke Gerd für die Info!

Habe die Messungen noch einmal neu gemacht. Dieses mal mit jedem LSP extra. Und wieder finde ich das Ergebnis bemerkenswert. Aber ich spanne euch nicht länger auf die Folter....hier die Ergebnisse








Scho ned so schlecht...gö!?!

falls es im Bild nicht gut zu erkennen ist

Gelb=Linker LSP mit Absorber
Grün=Rechter LSP mit Absorber
Rot=Linker LSP ohne Absorber
Blau=Rechter LSP ohne Absorber

LG Karl


Offline aktivposten

  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 574
    • HiFi-Studio für aktive Lautsprechertechnik
Re: Das S.O.A.K
« Antwort #143 am: 09. Feb. 2010, 20:51 »

Scho ned so schlecht...gö!?!


"Nicht schlecht" ist ein bisschen untertrieben  :,014
Gewerblicher Teilnehmer
http://www.aktivposten.net

Offline pinoccio

  • Sr. Member
  • *****
  • Beiträge: 3756
  • Beiträge (OFF-Topic): 2776549
Re: Das S.O.A.K
« Antwort #144 am: 10. Feb. 2010, 09:39 »
 :anbet: :,014
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen - Heiner Geißler

Offline inthro

  • Team-Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 4106
  • fest Verschnürter
Re: Das S.O.A.K
« Antwort #145 am: 10. Feb. 2010, 10:53 »

Scho ned so schlecht...gö!?!


"Nicht schlecht" ist ein bisschen untertrieben  :,014


Möcht ich auch meinen  :;036

Sind die Eckabsorber nun doch zum Einsatz gekommen, oder wie hast du den Bassbereich so schön beruhigt bekommen?

Ansonsten: einfach so lassen ;)



Grüsse, Andy
Nichts verhindert den Genuss so wie der Überfluss.
Michel Eyquem de Montaigne


Offline don_kroiszo

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 274
  • SEISMIC BROTHER
Re: Das S.O.A.K
« Antwort #146 am: 10. Feb. 2010, 20:55 »
Die Messungen endstanden mit den offenen Schaumstoffschachteln. Habe nur noch einmal eine Vergleichsmessung mit Arta gemacht weil man da den Wirkbereich noch besser sehen kann.

Wie gesagt bin ich von der Wirkung dieser "einfachen" Bassabsorber doch recht überrascht. :;010 Hatte ich mir so nicht erwartet. Da ich den Schaumstoff aber für den weiteren Ausbau meines Räumchens brauche wird nix aus den Schaumigen Bassfallen. Ein Gutes bleibt aber doch, nämlich das Wissen wo ich meine nächsten Bassabsorber hin bauen werde. :;036

Da ich aber wieder einmal für andere "Hausarbeiten" eingespannt werde könnte es schon sein das die Dinger noch eine Weile so stehen bleiben :,010

Ja und wie klingts...wird sich der ein oder andere fragen??
Ich machs kurz -> die Bässe sind echt GEIL :anbet:

LG Karl


Offline don_kroiszo

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 274
  • SEISMIC BROTHER
Re: Das S.O.A.K
« Antwort #147 am: 12. Mär. 2010, 18:02 »
--Sie kommen in Frieden--




Offline gto

  • Team-Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5547
Re: Das S.O.A.K
« Antwort #148 am: 14. Mär. 2010, 16:13 »
 :wel2:  :toolaughing:

Offline don_kroiszo

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 274
  • SEISMIC BROTHER
Re: Das S.O.A.K
« Antwort #149 am: 14. Mär. 2010, 21:28 »