Autor Thema: Wellenfeldsynthese und Holofonie  (Gelesen 1062 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline syntheticwave

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
Wellenfeldsynthese und Holofonie
« am: 28. Dez. 2008, 13:57 »
Hallo,

seit einigen Jahren arbeite ich mit paar Freaks an einem Ansatz, den Wiedergaberaum in eine Wellenfeldsynthese einzubeziehen um so die Akustik eines anderen Raumes physikalisch zu rekonstruieren. Im mathematischen Modell kann man sich schon in diesem virtuellen Raum bewegen, im nächsten Jahr soll das erste reale Versuchsmuster aufgebaut sein.

Das Verfahren ist auf www.holophony.net beschrieben, was haltet Ihr von der Sache?


Gruss H.

Offline gto

  • Team-Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 5547
Re: Wellenfeldsynthese und Holofonie
« Antwort #1 am: 28. Dez. 2008, 17:56 »
Was willst du hören?  Interessant ja, aber so man nicht selber in den Entwicklungsprozess in irgend einer Weise eingebunden, kann man nur viel Glück
wünschen und warten bis es erste hörbare Ergebnisse gibt.  :;008

Ich konnte 2007 eine Mehrkanalarbeit eines niederländischen Klangkünstlers hören und die war sehr beeindruckend. Hatte aber sicher auch viel mit der
Aufnahme Idee und der gekonnten Umsetzung zu tun.



Grüsse Gerd